. . .

Autor: Makler Deutschlandweit

Einige der einzigartigsten Hauswünsche von Prominenten

Wenn Sie die Chance haben, mit Prominenten aus der Immobilienbranche zusammenzuarbeiten, dann haben Sie wahrscheinlich schon einige dieser einzigartigen Wünsche kennengelernt. Ob Sie nun in Deutschland oder in den Vereinigten Staaten sind, es gibt einige wirklich kuriose Anfragen von Prominenten. Haben Sie jemals von jemandem gehört, der einen speziellen Raum nur für bdsm tube Partys wollte? Nun, wir haben bereits …

Die globalen Immobilienmärkte sind im 2. Quartal weiterhin stark gestiegen und haben der Pandemie getrotzt

Erst kürzlich revidierte der Internationale Währungsfonds (IWF) seine Prognose für das Jahr 2020 für die internationale Wirtschaft auf eine Schrumpfung um 4,9% gegenüber seiner früheren Prognose eines Rückgangs um 3%. Die Agentur geht davon aus, dass alle Regionen der Welt in diesem Jahr sicherlich eine ungünstige Entwicklung erfahren werden. Trotz der beträchtlichen finanziellen Stagnation deuten die jüngsten Muster auf einen …

Porno und das Immobiliengeschäft

Bild eines Miniaturhauses und Schlüssel auf einem Papier mit einer Unterschrift

Wenn Immobilien, offene Häuser und junge Frauen, die sich die Miete nicht leisten können, Ihnen die Butter vom Brot nehmen, haben Sie Glück gehabt. Erlauben Sie uns, Ihnen die „Property Sex“ porno videos vorzustellen. Property Sex ist laut Vice eine Pornoserie, die „Sie hinter die Kamera bringt, während Sie schmutzige Sexvideos mit den ungezogensten verzweifelten Mietern und mit den verlockendsten …

Laut Immobilienbarometer: höhere Preise verändern Immobiliensuche

Erspartes fr ein Eigenheim,

Immobilien erfreuen sich verstärkt großer Beliebtheit. Die erhöhte Nachfrage bewirkt einen unruhigen Immobilienmarkt, der in steigenden Preisen von Kaufimmobilien resultiert. Dem gegenüber stehen Niedrigzinsen, die die Finanzierungsvorhaben potentieller Käufer beeinflussen. Für das aktuelle Immobilienbarometer haben Immobilienscout24 und Interhyp im Juli 3.974 Kaufinteressenten befragt.

Ein Anteil von 31 Prozent aller Interessenten sucht demzufolge eine preiswertere Lage, wohingegen 24 Prozent eine kleinere …

Wasserschaden – wer haftet wann?

Man on a seat lost at sea

Überschwemmte Keller, ausgelaufene Waschmaschinen oder Rohrbrüche in der Wohnung – sie haben alle eines gemein. Sie sind ein Ärgernis, das stets Arbeit nach sich zieht. Doch damit nicht genug. Wer zahlt das? Hausbesitzer, Vermieter oder Mieter?

Es ist leider häufig eine Einzelfallentscheidung, welche von drei Kriterien abhängt – Ursache und Ort des Schadens sowie ob fahrlässig gehandelt wurde.

Klassische Waschmaschinen-Wasserschäden